Steckbrief

EKP_neubegegnen – erleben – austauschen
im Spiel und Gespräch für Mütter/Väter und deren Kinder (bis zum Eintritt in den Kindergarten)
Das Eltern-Kind-Programm (EKP) des Dachauer Forums basiert auf einem integrativen Konzept und bietet Eltern und ihren Kleinkindern die Möglichkeit,

  • Kontakt und Unterstützung zu finden für sich und ihr Kind,
  • sich selbst und ihr Kind in einer Gruppe zu erleben,
  • mit Freude und Spaß gemeinsam zu spielen, zu singen, kreativ zu sein,
  • Erfahrungen auszutauschen und
  • sich auseinanderzusetzen mit der Rolle als Eltern und dem eigenen Erziehungsverhalten.

Die Treffen finden wöchentlich statt (angeglichen an den Schuljahresrhythmus, unterteilt in zwei Semester) und dauern zwischen 90 und 120 Minuten (je nach Alter der Kinder). Insgesamt gibt es jährlich 30 Treffen mit Kindern und 6 begleitende Treffen (Elternabende/Familientreffen), die von einer qualifizierten EKP-Leiterin geleitet werden. Pro Gruppe nehmen bis zu 9 Familien teil.

Die Gebühren pro Semester (jeweils 18 Treffen) betragen ab September 2016 bei einer Gruppengröße von
► 7-9 Familien: EUR 99,00,
► 5-6 Familien: EUR 108,00,
und gelten auch für das Mini-EKP.

Mini-EKP

Eltern-Baby-Gruppe für Familien mit Kindern im Krabbelalter (4-10 Monate). Hier wird auf Fragestellungen und Themen eingegangen, die Familien in dieser Lebensphase beschäftigen. Lieder und Spiele orientieren sich gezielt an den Bedürfnissen von Kindern im 1. Lebensjahr. Im Mittelpunkt der Gruppentreffen (Dauer ca. 1,5 Stunden) stehen der angeleitete Erfahrungsaustausch, Beobachtungshilfen zu Verhaltens- und Entwicklungsschritten des Kindes sowie altersgemäße Spiel- und Bewegungsanregungen.

EKP Plus

Angebot für Familien, die am EKP teilgenommen haben und deren Kinder jetzt den Kindergarten oder eine 3-Tagesgruppe besuchen, um weiter an einer Eltern-Kind-Gruppe teilnehmen zu können, miteinander in Kontakt zu bleiben, sich im Gespräch auszutauschen und zu Themen des Jahreskreises zu singen, zu spielen, kreativ zu sein, einfach weiter Eltern-Kind-Programm zu erleben. Geschwisterkinder bis ca. 6 Jahre können gerne teilnehmen.

Die Gebühren pro Semester (jeweils 7 Treffen am Nachmittag und ein Elterntreffen) betragen ab September 2016 bei einer Gruppengröße von
► 7-9 Familien: EUR 44,00,
► 5-6 Familien: EUR 48,00.

EKP après

(Angebot und Zielgruppe wie bei EKP Plus)

Die Gebühren pro Semester (jeweils 1 Treffen am Nachmittag und ein 2 Eltern- oder Familientreffen) betragen ab September 2016 bei einer Gruppengröße von
► 7-9 Familien: EUR 16,50,
► 5-6 Familien: EUR 18,00.

EKP-Frauengruppe

austauschen – entspannen – kreativ werden

Im Vordergrund stehen Gespräche zu aktuellen Themen, die Frauen bewegen. Außerdem werden kreatives Gestalten, Entspannen und vor allem der Spaß nicht zu kurz kommen.

Die Gebühren pro Semester (jeweils 5 Treffen am Abend) betragen ab September 2016 bei einer Gruppengröße von
► 7-9 Frauen: EUR 27,50,
► 5-6 Frauen: EUR 30,00.

EKP-Gruppe in spanischer Sprache

Die Gruppe ist für deutsch- und spanischsprachige Babys im Alter von 6 bis 18 Monaten und deren Eltern/Großeltern. Sie fördert die natürliche Entwicklung der Kinder, bietet eine Austauschplattform für die Eltern und macht vor allem Spaß!

Hier treffen sich Kinder und Eltern mit spanisch- und deutschsprachigem Hintergrund. In der Gruppe praktizieren und lernen die Kleinen in einer entspannten Atmosphäre spielerisch Spanisch und bekommen ein Gefühl für die unterschiedlichen spanischsprachigen Kulturen. Die Babys hören spanische Kinderreime und Lieder und erleben die Sprache in einer außerhäuslichen Situation, die ihnen die Gelegenheit gib, ihren Wortschatz zu erweitern. Vorsingen, Klatschen, altersgemäße motorische Übungen und Fingerspiele, aber auch Kuscheln, Beobachten und der Kontakt mit anderen Babys gehören zu den Hauptprogrammpunkten dieser EKP-Gruppe.

Kontakt

Mezger_P_150x150Patricia Mezger,
Willy-Orth-Weg 13,
85221 Dachau,
Tel.: 08131-28123,
E-Mail: patricia@mezger07.de


© Logo: www.dachauer-forum.de