Steckbrief

KrankenGD_WSt_pfarrbriefserviceDie Einrichtung „Krankengottesdienst“ besteht in unserer Pfarrgemeinde schon seit vielen Jahren. Sie ist ein Angebot für unsere älteren und kranken Pfarrangehörigen, die nicht mehr regelmäßig in die Kirche kommen können. Alle uns bekannten interessierten Personen erhalten jeweils eine persönliche schriftliche Einladung. Selbstverständlich ist auch jeder andere, der gerne bei einem unserer Krankengottesdienste dabei sein möchte, herzlich willkommen.

Zweimal pro Jahr (im Mai und im Dezember) finden unsere Krankengottesdienste im Pfarrheim St. Peter statt. Die Gottesdienstbesucher können dabei während der gesamten Messfeier sitzen. Im Anschluss daran gibt es immer ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. Zusätzlich laden wir immer am Samstag vor Palmsonntag zu einem Gottesdienst mit Krankensalbung in die Pfarrkirche ein. Das Sakrament der Krankensalbung ist dabei als Stärkung, Heilung und Ermutigung in Krankheit und schwierigen Situationen gedacht. Ein Fahrdienst unserer ehrenamtlichen Helfer/innen sorgt dafür, dass jeder, der es wünscht, zum Krankengottesdienst gebracht wird und auch sicher wieder nach Hause kommt.

Bitte informieren Sie uns über das Pfarrbüro (Tel. 28 09 92-0), wenn jemand aus Ihrem Bekanntenkreis gerne an unseren Krankengottesdiensten teilnehmen möchte und bisher noch keine schriftliche Einladung bekommt.

Termine

Kontakt

Baier_HHelma Baier,
Schleißheimer Str. 50,
85221 Dachau,
Tel.: 08131-10098, Fax: 08131-292391,
E-Mail: Helma.Baier@t-online.de


© Vignette: Wolfgang Sturm – Vignettenhintergrund: www.pfarrbriefservice.de

%d Bloggern gefällt das: