Wie es in St. Peter seit vielen Jahren der Brauch ist, werden am Vorabend des Hochfestes Mariä Himmelfahrt (also am Samstag, dem 14.08.2021) ab 17:15 Uhr vor der Pfarrkirche St. Peter wieder kleine und größere Kräuterbuschen zum Verkauf angeboten. Diese werden dann anschließend im Gottesdienst (Wort-Gottes-Feier) um 18:00 Uhr gesegnet.

Die Kräuterbuschen werden am Freitag, dem 13.08.2021 ab 10:00 Uhr im Innenhof vor dem Pfarrheim gebunden.

Der Reinerlös der Aktion, die wieder von den Basteldamen aus der Pfarrei organisiert wird, kommt dem Förderverein St. Peter für die Kirchenrenovierung zugute.

Für die Basteldamen von St. Peter,
Hedi Bäuml

Kräuterbuschenaktion in St. Peter

Beitragsnavigation